Anschrift

Im Kirchrain 28
72644 Oberboihingen

info@kirchrainschule.de

Tel.: 07022 909925-0
Tel.: 07022 909925-20 

Öffnungszeiten Sekretariat

Unser Sekretariat (Frau Schmid) ist täglich von 8:00 - 12:00 Uhr erreichbar.

Mensa

Die Kirchrainschule bietet seit Beginn des Schuljahres 2008/2009 einen Mittagstisch in der Mensa an. Diese befindet sich in der Cafeteria der Ballsporthalle. Sie ist Montag bis Freitag von 12.30 – 13.30 Uhr geöffnet. Somit haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, sowohl nach der 5. Stunde als auch nach der 6. Stunde Mittagessen zu gehen. Dieses Angebot wird überwiegend von Grundschülern, dienstags, mittwochs und donnerstags aber auch von Hauptschülern in Anspruch genommen.

Das Team der Mensa

Unser Team der Mensa besteht derzeit aus vier Mitarbeiterinnen. An den einzelnen Wochentagen arbeiten wir in verschiedener Besetzung.

Hildegard Gerdes Leiterin der Mensa seit dem 01.01.2010 (Mitte links)
Hacer Özkara Mitarbeiterin der Mensa seit September 2008 (links)
Nevenka Schietinger Mitarbeiterin der Mensa seit Juli 2010 (rechts)
Ute Strayle Mitarbeiterin der Mensa seit Oktober 2011 (Mitte rechts)

Das Essen in der Mensa

Seit dem 15.06.2010 bezieht die Mensa der Kirchrainschule das Mittagessen von der Firma Robin Cook aus Stuttgart-Wangen. Robin Cook ist ein engagiertes Familienunternehmen, das sich auf Schul- und Kindergarten-Verpflegung spezialisiert hat. Bei einem Besichtigungstermin konnten wir uns von den hohen Qualitätsstandards bezüglich der Lebensmittelqualität, der Einhaltung von Hygienevorschriften, der Vitamin erhaltenden Speisenzubereitung und der sehr beeindruckenden Firmenlogistik überzeugen. Robin Cook ist eine reine Produktionsküche, d.h. sie liefert Warmverpflegung außer Haus auf der Basis des Cook & Serve - Prinzips. Beim Küchenmeister, Herrn Franz Buchka, der uns gerne Rede und Antwort stand, hatten wir das Gefühl, das es ihm wichtig ist, Kindern ein ausgewogenes und vollwertiges Essen schmackhaft zu machen. Deshalb kocht erausgesprochen gerne für Kinder.
Robin Cook bietet sehr abwechslungsreiche Speisepläne mit 2 Menüs,die aus einem Hauptgericht mit Salat oder Gemüse bestehen. Es wird jeden Tag ein vegetarisches Essen angeboten. Alle Fleischgerichte werden garantiert ohne Schweinefleisch hergestellt – stattdessen kommen Geflügel-, Puten-, Rind- bzw. Kalbfleisch zum Einsatz. Robin Cook verwendet ausschließlich frische Zutaten, vorwiegend aus der Region und kontrolliertem Anbau. Der Speiseplan basiert auf einer ausgewogenen Ernährungsform unter Verwendung von saisonalen Zutaten, die nur gedünstet, Vitamin schonend und fettarm gegart werden. Es kommen nur deklarationsfreie Zutaten, ungehärtete Fette und Keimöle zum Einsatz, sodass die Qualitätskriterien der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) bzgl. Schulverpflegung vollständig erfüllt sind.
Großes Interesse hat die Firma Robin Cook an einer Rückmeldung bezüglich der Qualität der ausgelieferten Essen. Gerne nimmt die Mensa Verbesserungsvorschläge und kritische Bemerkungen entgegen und leiten diese an den Lieferanten weiter.


Verhalten in der Mensa - Mensaregeln

Wir grüssen beim Betreten der Mensa.

Wir stellen uns an der Essensausgabe an, ohne zu schupsen und zu rangeln.

Am Tisch achten wir auf unsere Tischmanieren und wissen: Essen ist kein Spielzeug!

In der Mensa unterhalten wir uns in normaler Lautstärke und verwenden keine Ausdrücke.

Wir befolgen die Anweisungen des Mensa-Teams!